Unser Zuhause-Gottesdienst vom 26. Juli 2020

Musikalische Begrüßung (5 Minuten) und Kerze anzünden
Schöne (geistliche) Musik von CD oder anderen Medien

Eröffnung & „Begrüßung“ (3 Minuten) (Ilka Huttel)

Ich freue mich, dass wir den Zuhause Gottesdienst gemeinsam im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes feiern können. Wir sind als Gemeinde durch ihn verbunden, egal ob wir zu Hause oder gemeinsam im Gottesdienstraum sitzen, das macht mich dankbar.

Heute geht es weiter in unserer Predigtreihe, die uns gerade im Gottesdienst begleitet. Simon Hoffmann wird über die Reise von Paulus nach Malta predigen.

Zu Beginn kommen wir gemeinsam einen Moment zur Ruhe, bevor ich ein Gebet spreche

1 Minute Stille

Gebet (1 Minute)

Bei dir sein, Herr, das ist alles.

Das ist das Ganze, das Heilende.

Die leiblichen Augen schließen, die Augen des Herzens öffnen und eintauchen in deine Gegenwart.

Dir vertraue ich mich an, Ich lege mich in dich hinein, wie in eine große Hand.

Nimm alles auf, was mich beunruhigt und bedrängt. Sieh alles an, was mich erfreut.

Lass mich für dich bereit sein.

Lied (5 Minuten)

„Morgenstern“

Text auf Liedzettel Lied 1

Text-Lesung (2 Minuten)

Psalm 51, 1-14

Text auf Liedzettel

(Neues Leben Übersetzung)

Drei Lobpreis Lieder (12 Minuten)

Gott möchte, dass wir ihm unser Herz zuwenden. Lasst uns das jetzt tun, indem wir zusammen singen und Gott damit loben.

Auf, Seele Gott zu loben

Liedzettel Lied 2

Lobe den Herren den mächtigen König (Video einer Band von EG & CVJM Rechtenbach)

Liedzettel Lied 3

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Liedzettel Lied 4

Love like this (Zum Anhören)

Wasser des Lebens

Liedzettel Lied 5

So erkennen wir

Liedzettel Lied 6

Predigt von Simon Hoffmann zu Apostelgeschichte 27,13-28,10

Die Predigt findet Ihr auf dem gesonderten Blatt zum Lesen oder unter folgenden Link zum Hören und Sehen.

Lied (4 Minuten)

“Anker in der Zeit “

Liedzettel Lied 7

Abkündigungen (2 Minuten)

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am nächsten Sonntag. 2. August um 10.30 im Vereinshaus in Rechtenbach mit Simon Hoffmann. Anmeldung dazu bei Dierk Rink

Kinder, denen in den Ferien langweilig ist, laden wir gerne zum Programm der Zuhause Jungschar und zum Ferienprogramm ein.

www.eg-cvjm-rechtenbach

Kollekte (2 Minuten)

Unsere Gemeinden brauchen unsere Unterstützung. Ihr könnt Euer Geld in die dafür bereitstehende Spardose legen. Danke dafür!

Jeder kann natürlich auch gerne auf die Homepage seiner Gemeinde gehen und dort die Kontodaten einsehen.

Für die Rechtenbacher Gemeindemitglieder geht es hier auf die Spendenseite.

Gebet (Fürbitte) (3 Minuten)

Gott unser Vater und unser Herr. Danke für den Gottesdienst und danke dafür, dass du auch in Krisen bei uns bist, so wie du bei Paulus während seines Schiffbruchs warst. Wir beten für alle, die in der jetzigen Krisenzeit verzweifelt sind, die krank sind, alleine oder Angst haben. Schenke Ihnen deinen Trost und uns offene Augen um zu sehen, wo wir helfen können. Hilf uns, daran zu denken und zu spüren, dass du da bist, in der Ferienzeit, egal wo wir sind, zu Hause oder unterwegs, schenke uns Kraft für jeden einzelnen Tag.

AMEN

Wir beten gemeinsam das Gebet, das Jesus uns gelehrt hat:

Vaterunser

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen,

denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

AMEN.

Lied (4 Minuten)

“Der Herr segne dich”

Liedzettel Lied 8

(Video einer Band von EG & CVJM Rechtenbach)

Sendung und Segen

Segen

Wir danken dir, Herr Jesus Christus, dass du uns Gemeinschaft mit dir gewährt hast. Wir bitten dich, lass auch unseren Alltag erfüllt sein von deiner Gegenwart. Erhalte uns im Glauben an dich, in der Liebe untereinander und in der Hoffnung auf den Tag, da wir dich schauen in Herrlichkeit. Der Friede Gottes sei allezeit mit uns und mit allen unseren abwesenden Brüdern und Schwestern.

Und wohin wir gehen, dahin kommt nun auch der Herr.

AMEN

Musikalische Verabschiedung (4 Minuten)

Schöne (geistliche) Musik von CD oder anderen Medien

Aktion für die Kinder:

Aktion für die Kinder

Zur Zuhause-Jungschar

Zuhause-Jungschar